erstellt am: 04.09.2012 | von: Sophie | Kategorie(n): Kosmetik, Produkttests

Auf der Karstadt-Facebook-Seite wurden 50 Produkttesterinnen für das neue Vince Camuto gesucht. Ich hatte das Glück vor dem offiziellen Verkaufsstart im Oktober das neue Parfum testen zu dürfen. Luxus-Miniaturflakons (7,5ml) Inhalt.
Dies ist der erste Duft von Vince Camuto. Ein bekannter Schuhliebhaber in der USA. Neben Schuhen gehören auch Kleider, Taschen, Accessoires und neu auch ein Parfum zu seinen Kreationen.

 

Angaben von Karstadt: Das Duftdebüt des amerikanischen Stardesigners Vince Camuto ist eine sinnliche, fesselnde Komposition, in der unterschiedliche Duftnoten gekonnt miteinander kombiniert werden.So bestimmen neben Rum und toskanischem Leder auch nachtblühender Jasmin und die Süße der Vanille die Persönlichkeit des Duftes. Den eleganten Flakon ziert das goldene Familienwappen des Designers in Form eines prachtvoll gestalteten Verschlusses und setzt den floral-chyprischen Duft perfekt in Szene.

Der Duft: Ein blumiger Duft, mit einer bestechenden Herznote aus Rosen und Jasmin.

Kopfnote: Osmanthus Nektar
Herznote: Bulgarische Weisse Rose, Leder, Jasmin
Basisnote: Patchouli, Moschus, Vanille, Amber-Vanille

Den Duft gibt es in folgenden Größen:
30ml für 34,95€
50ml für 44,95€
100ml für 54,95€

Fazit: Man merkt gleich das es ein Hochwertiges Parfum ist. Es reichen wirklich nur ein paar Tropfen. Der Duft ist sehr intensiv und hält auch lange nach. Vielleicht kommt es durch die Vanille Note das es mich an Weihnachten erinnert. Sehr „warmer und etwas schwerer“ Duft und passt er gut zur Herbst/ Weihnachtszeit. Das Flakon hat ein schön edles Design. Der Deckel ist golden verziert und lässt das Flakon gut öffnen und schließen. Ein schönes weibliches Parfum was eine Frau haben muß.